UVC News

Volleyball - Dahoam im Innviertel!

Das gab es noch nie – UVC-Weihnachtsgeschenk!

 

Ein UVC-Weihnachtsgeschenk bereits am 23. Dezember ist eine Premiere. Alle Zuseher die am 23. Dezember in die Messehalle 18 zum Heimspiel gegen SG Union Raiffeisen Waldviertel in „blau“ erscheinen, kommen als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk – ein Freigetränk. Warum die Boys vom UVC Weberzeile Ried am 23. Dezember noch ein Heimspiel bestreiten, scheint für manche nicht ganz nachvollziehbar. Einerseits hat uns  der Terminkalender keine Alternativen zugelassen und andererseits können so viele Sportfans, die erst zu Weihnachten nach Ried kommen, auch einmal eines unserer tollen Spiele erleben!

2

Bereits in der Woche davor werden zwei Showtrainings mit Schulen stattfinden. Am 18. Dezember kommt die NMS-Rosegger in die Messehalle und am 22. Dezember bietet die 1. Mannschaft des UVC’s ein weiteres Showtraining für die NMS-Brucknerstraße an.

 

Blue-Saturday: Alle Fans, die beim letzten Heimspiel in „blau“ zum Anfeuern erscheinen, bekommen nach dem Spiel ein Freigetränk. Ein Weihnachtsgeschenk bereits am 23. Dezember!

Dr. Wolfgang Puttinger hat diese Idee ins Leben gerufen und das steckt dahinter: „Wir haben heuer versucht, möglichst viele Spiele im Dezember unterzubringen. Da wir ja die Messehalle nicht die ganze Saison über dauerhaft verwenden können, müssen wir auch auf das Entgegenkommen der anderen Vereine hoffen. Wenn der aktuelle Zweitplatzierte der 1. Bundesliga nach Ried kommt, möchten wir eine tolle Stimmung in der Halle bieten. Positiv ist sicherlich auch, dass heuer am 24. Dezember keiner mehr einkaufen gehen kann. Somit können die Zuseher am Samstag, 23. Dezember ruhig länger bleiben, mit uns Weihnachten feiern und am nächsten Tag ausschlafen 😉“!

3

 

Spielbeginn 23. Dezember 2017, 18:00 Uhr in der Messehalle 18

 

Foto Heimspiel – privat, Martin Hochhold

Foto messe halle publikum, Franz Kaufmann