UVC News

Volleyball - Dahoam im Innviertel!

Heimspiel mit Zuschauer!

UVC Weberzeile Ried gegen den VCA Amstetten NÖ powered by McDonald’s

 

Die Rieder Volleyballer starten am 6. Jänner ins neue Jahr 2022. Um 17 Uhr empfangen die Innviertler, in der Toprunde der AVL, die zuletzt stark spielenden Niederösterreicher.

 

Bereits am Samstag den 9. Jänner geht es auswärts erstmals in dieser Saison in Graz um Ligapunkte.

 

„Die Partien in der Toprunde sind für uns eine tolle Gelegenheit uns in jedem Spiel mit vermeintlich besseren Gegnern zu messen. Obwohl wir in der ersten Saisonhälfte phasenweise auf gutem Niveau spielten, fehlte teilweise die Konstanz. Gegen Graz, Amstetten, Aich/Dob und Waldviertel benötigen wir immer unsere beste Leistung um bestehende zu können“, meint Coach Dominik Kefer vor dem Auftakt.

 

Buddy-Day am 6. Jänner 2022

 

Beim Heimspiel gegen den VCA Amstetten NÖ am 6. Jänner um 17:00 Uhr darf jeder zahlende Gast eine zusätzliche Person bei freiem Eintritt (Normalpreis-Karte) in den Volleydome mithineinnehmen.