UVC News

Volleyball - Dahoam im Innviertel!

Rieder Volleyballer siegen im Sonntagsspiel!

Der UVC Weberzeile Ried konnte nach der bitteren Niederlage am Samstag, mit einem Sieg am 8.11 über TJ Sokol Wien V im Österreich-Cup ins Halbfinale aufsteigen.

 

Die Rieder Volleyballer waren in den Sätzen Eins und Drei die klar bessere Mannschaft. Lediglich im zweiten Durchgang wurde es sehr knapp und die Wiener verlangten den Riedern alles ab. Die Innviertler waren aber vor allem in den engen entscheidenden Momenten sehr entschlossen.  Nach der Niederlage gegen Klagenfurt am Samstag, war die Antwort deutlich und auch wichtig für das Team.

 

„In der Liga wird es jetzt schwer, den ersten Platz im Grunddurchgang zu holen. Wir müssen darauf hoffen, dass die anderen Teams nicht mehr voll Punkten und haben es somit nicht mehr selbst in der Hand. Umso wichtiger war es für uns heute, dass wir im Cup ins Halbfinale aufsteigen“, resümiert Dominik Kefer nach dem Wochenende.

 

Ergebnis aus Sicht von Ried:

25:15

30:28

25:20

 

Foto: Copyright Strasser – frei verfügbar

 

Weiter geht es kommendes Wochenende dahoam im Innviertel:

Samstag, 14. November um 18:00 Uhr Energie Halle Ried powered by Raiffeisenbank Ried

Sonntag, 15. November um 17:00 Uhr Energie Halle Ried