UVC News

Volleyball - Dahoam im Innviertel!

UVC Weberzeile Ried gegen Tabellenführer URW Waldviertel powered by Sparkasse Ried Haag

Es steht eine intensive Woche am Programm der Rieder Volleyballer. Bereits am Dienstag, den 26. Oktober um 17:00 Uhr ist der aktuelle Tabellenführer, URW Waldviertel zu Gast im Innviertel. Die Niederösterreicher haben noch kein Spiel verloren und gehen somit als absoluter Favorit ins Rennen. Auswärts mussten sich die Rieder bereits  klar mit 3:0 geschlagen geben, allerdings erhofft man sich dahoam im Innviertel einen zusätzlichen Push durch die Fans.

 

„Waldviertel ist in einer guten Form und glänzt vor allem durch ihr schnelles Spiel. Auswärts konnten wir das hohe Tempo nicht lange halten und hatten klar das Nachsehen. Wir können am Dienstag sicher wieder viel lernen und mit den Fans im Rücken vielleicht eine Überraschung liefern“, meint Dominik Kefer, Trainer der Rieder.

 

Am Samstag, den 30. Oktober um 18:00 Uhr geht es auswärts gegen Hypo Tirol um weitere wichtige Punkte in der Tabelle. Am Montag, den 1. November um 18:30 Uhr dürfen die Rieder in Amstetten ran. Beim letzten Aufeinandertreffen setzte es eine knappe 2:3 Niederlage.

 

Save the Date: am 10. November spielt der UVC Weberzeile das Europacup-Heimspiel im Raiffeisen Volleydome. Um 19:00 Uhr ist Anpfiff gegen die ungarische Mannschaft, Kazincbarcika powered by H+ Hotel Ried

 

Foto: © Strasser Gerda – frei verfügbar